Dienstag , September 17 2019
Home / Trends / Color Blocking Tips for Curvy Girls

Color Blocking Tips for Curvy Girls

Color Blocking Tips for Curvy Girls

Color Blocking Tips for Curvy Girls

Hey du herrliche kurvige Fashionistas! Wir wissen, dass Sie Ihre Kurven lieben, und Sie sind zuversichtlich, die neuesten Modetrends in Ihre Garderobe aufzunehmen, die Ihren Rahmen auf die schönste Weise umarmen können.

Haben Sie also schon den heißesten neuen Farbdrift für Sie gemacht? Glauben Sie uns, mit einer krummlinigen Form können Sie mit diesem erstaunlichen Stil nichts falsch machen. Alles, was Sie tun müssen, ist zu wissen, wie Sie Ihr Outfit auf die richtige Art und Weise färben können, und Sie werden alle einen aufregenden Look präsentieren.

Wir sagen Ihnen, was Colour-Blocking ist und wie kurvige Mädchen es zu einem echten Modestatement machen können. Auf geht’s:

Color Blocking Tips for Curvy Girls

“Color Blocking” – Was ist das?

Nein, Sie müssen kein Wortschmied sein, um die Bedeutung dieser beliebten Modeterminologie zu lernen. “Color Blocking” ist nur eine interessante Technik, bei der zwei oder drei kräftige, helle und lebendige Farbnuancen strategisch kombiniert werden, um ein exklusives Outfit zu kreieren. So einfach ist das! Sie müssen jedoch Farbtöne wählen, die sich gegenseitig ergänzen und dennoch kontrastieren, sodass das Mischen den Tag trotzdem aufhellen kann.

Grundregeln für die Farbblockierung Ihres Outfits

Als Frau in Übergröße können Sie definitiv mit Farben spielen und diesen Trend rocken. Aber stellen Sie sicher, dass Sie es wie ein Chef tun! Dafür müssen Sie die Grundlagen dieses Farbenspiels kennen. Wenn Sie ein Farbrad in Betracht ziehen, können Sie die Farbblockierungsprinzipien am einfachsten verstehen. Im Grunde hilft es Ihnen, die am besten geeignete Farbe zu finden, indem Sie die ‘Zwei-Drittel-Regel’ verwenden. Hier sind die Schritte, die zu befolgen sind:

  • Wählen Sie Ihre Lieblingsfarbe oder die Farbe, die Sie tragen möchten, und markieren Sie sie im Farbkreis.
  • Erstellen Sie ein gleichseitiges Dreieck (ein Dreieck, auf dem alle drei Seiten gleich lang sind), und beginnen Sie rechts von der ausgewählten Farbe.
  • Wählen Sie eine oder beide Farben, die Sie an den anderen Ecken des Dreiecks finden, als Komplementärfarben für Ihre Lieblingsfarbe.

: Jumpsuits for Plus Size ] [ Lesen Sie auch : Overalls für Plusgröße ]

Auf diese Weise können Sie die ideale Farbkombination ermitteln und ein perfekt farblich blockiertes Outfit für Ihren kurvigen Körper erhalten. Jederzeit.

Color Blocking Tips for Curvy Girls

Quelle: pinterest.com

Tipps, um Ihre Kurven richtig zu färben

Farbblockierung kann eine unterhaltsame Möglichkeit sein, den modischen Quotienten kurviger Mädchen zu verbessern. Sie können mit Ihren Kurven auf die richtige Art und Weise spielen und erstaunlich schick aussehen, während Sie solch mutige und gewagte Farben rocken. Wir geben Ihnen hier einige wichtige Tipps:

  • Mehr ist nicht immer besser. Zumindest nicht bei Farbblockierung. Sie sollten sich also davon abhalten, mehr als 2-3 Farben gleichzeitig auszuwählen und anderen ein schmerzendes Auge zu geben.
  • Nichts ist so gut wie ein durchgefärbtes Top in Schwarz, Weiß oder sogar Nude als Basis für Ihr gesamtes Outfit. Sie können schrittweise auf verschiedene andere Farben aufbauen.
  • Achten Sie auf den Kontrast oder die Sättigung der von Ihnen ausgewählten Farben. Zu hohe und zu niedrige Farbtöne gehen niemals Hand in Hand. Überlegen Sie sich also noch einmal, bevor Sie ein super lebendiges Oberteil mit einem Pastellunterteil kombinieren.

: Guide For Plus Size ] [ Lesen Sie auch : Leitfaden für Plusgröße ]

  • Ziehen Sie sich immer für Outfits mit mehreren Stücken an, anstatt einteiliger Kleidungsstücke wie Overalls, Strampler oder Kleider mit gestapelten Farben. Es wird Ihre Problembereiche wie Hüften, Oberschenkel, Bauchmuskeln usw. während der Farbblockierung nicht hervorheben.
  • Legen Sie die Farben so auf Ihren Körper, dass keine hellen oder lebhaften Farbtöne die fettigen Teile überdecken. Andernfalls maximieren Sie Ihre Kurven.

Color Blocking Tips for Curvy Girls

Interessante Farbpaarungsideen für kurvige Mädchen

Zum Schluss noch ein paar modische Farbblockierungsideen für kurvige Frauen, die in wenigen Minuten außergewöhnliche Looks erzeugen können, ohne die Aufmerksamkeit der Menschen auf die Problemzonen des Körpers zu lenken. Denken Sie etwas anderes als die sehr vorhersehbare Schwarz-Weiß-Kombination. Schauen Sie sich die vorgeschlagenen Paare von Farbblöcken für ein fantastisches Aussehen in dieser Saison an:

1. Zwei Farbblockideen:

  • Helles Orange und helles Lila
  • Dunkelrot und Kobaltblau
  • Lila und tiefes Rosa
  • Olivgrün und leuchtendes Rosa
  • Marineblau und Neon
  • Orange und Senfgelb
  • Neon und Olivgrün
  • Dunkelgrau und zartes Rosa
  • Kobalt- und Kamelfarbe

2. Drei Farbblockideen:

  • Kobaltblau, leuchtendes Gelb und leuchtendes Orange
  • Tiefblaues, reines Weiß und leuchtendes Rosa
  • Schokoladenbrauner, zartrosa und kräftiger Pfirsich
  • Sensationelle Koralle, schlichtes Grau und Elfenbeinweiß
  • Intensives Lila, strahlendes Blau und Blaugrün

Vergessen Sie also nicht, komische Farbkombinationen zu tragen. Holen Sie sich entspannte und perfekt abgestimmte Looks, indem Sie Ihre Kurven mit diesen hilfreichen Tipps zur Farbblockierung umarmen.

Bleib schick, bleib Farbe! Lass uns wissen, was du über die Farbblockierung für kurvige Mädchen und über Größe denkst.

Color Blocking Tips for Curvy Girls

About Modeschmuck

Check Also

Dipped Brows ist der neueste Trend, dem Sie folgen müssen

Dipped Brows ist der neueste Trend, dem Sie folgen müssen

Neue und rasende Stirnkunst-Trends verwirren uns immer noch. Wenn Augenbrauen mit Fischschwanz und Augenbrauen nicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.