Dienstag , September 17 2019
Home / Schmuck / Tempelschmuck-Designs für Goldliebhaber

Tempelschmuck-Designs für Goldliebhaber

Tempelschmuck-Designs für Goldliebhaber

Tempelschmuck-Designs für Goldliebhaber

In der Saison des festlichen Einkaufens hat jede Frau eine Liste von Favoriten, die vorhersehbar werden. Während es Sarees, Anarkalis, Goldschmuck, Trockenfrüchte und Süßwaren gibt, die die Familie und Gäste glücklich und vor Freude brodeln lassen, gibt es einen Besitz, der wirklich königlich, traditionell und günstig aussieht. Es ist Tempelschmuck-Designs.

: Diamond Jewellery Stores In India ] [ Lesen Sie auch : Diamantschmuckgeschäfte in Indien ]

Vom gewöhnlichen Mann bis zu einer Berühmtheit ist Tempelschmuck in vielen Herzen eine Faszination. Von Aishwarya Rai Bachchan in ihrem Kostümfilm Jodha Akbar bis zur Schauspielerin Shruti Hassan in einem Pochampally-Sari mit goldenem Tempelschmuck bei einer Hochzeitsfeier hat indischer Tempelschmuck mit Leichtigkeit und Gelassenheit seinen Weg in die Modehäuser gefunden.

Tempelschmuck-Designs für Goldliebhaber

Als der Tempelschmuck losging

Indische Tempelschmuck wurde im 9. Jahrhundert während der Chola-Dynastie entwickelt. Hindu-Gottheiten, Götter und Göttinnen waren darauf eingeschrieben.

Die früheste Darstellung von Tempelschmuck wurde in Wandgemälden des Thiruvambadi-Schreins im Sree Padmanabhasvamy-Tempel in Thiruvananthapuram in Südindien gesehen.

Historische Aufzeichnungen zeigen , dass indischer Tempelschmuck wurde mit großen Mengen an Gold , die als Spenden von den Anhängern kamen. Dies half, den Goldreichtum in verwertbare Gegenstände zu investieren. In gewisser Weise gab es auch Sicherheit für den Tempel und förderte die Tempelkunst in den Gemeinden.

Es ist interessant festzustellen, dass Königinnen und hochkarätige Damen zu Feierlichkeiten und Anlässen Tempelschmuck trugen. Heute werden Tempelschmuck-Designs hauptsächlich von indischen klassischen Tänzern getragen, insbesondere von Bharatanatyam und Kuchipudi.

Tempelschmuck-Designs für Goldliebhaber

Tempelschmuck – Der Herstellungsprozess

Es versteht sich von selbst, dass indischer Tempelschmuck aus feinstem Gold gefertigt ist. Es ist außerdem mit wertvollen Edelsteinen und Steinen versehen, um ihm das zusätzliche Flair zu verleihen.

Zunächst wird das Design auf einem Blatt Papier skizziert. Anschließend wird ein Silberblech in Form eines Anhängers geschnitten. Anschließend wird das Silberband gewellt und die Oberfläche des geschnittenen Silberblechs vertikal geschweißt. Was sich entwickelt, sind Blumenkonstruktionen, um Steine ​​zu fixieren.

: Full Finger Fashion Rings ] [ Lesen Sie auch : Vollfinger-Mode-Ringe ]

Das vertikal platzierte Silberband ist jetzt mit dem Blech heißgelötet. Wachs wird in die Hohlräume gefüllt und die Seiten und der hintere Teil der Verzierung sind in Gold galvanisiert, um ein einheitliches Goldbild zu erhalten.

Jetzt ist es an der Zeit, die Steine ​​in diese Hohlräume zu setzen. Nach Fertigstellung ist das mit Stein besetzte Schmuckstück bereit zum Auftragen von Blattgold, das auf dem freiliegenden Wachs befestigt ist. Der Zweck besteht darin, das freiliegende Wachs mit Blattgold zu versiegeln.

Mit einem kleinen vorgeheizten Kathir (einem kleinen Meißelwerkzeug, das an der Spitze gekrümmt ist) wird das Blattgold auf dem Wachs und der Oberfläche befestigt. Zu diesem Zeitpunkt sind die Steine ​​in einer gewählten Form auf der Oberfläche sichtbar.

Tempelschmuck-Designs für Goldliebhaber

Beliebte Ornamente aus Tempelschmuck

Die Bandbreite der Schmuckentwürfe für Tempel umfasst verschiedene Ornamente wie Halsketten, Anhänger, Armreifen, Armbänder, Nasenringe, Armbinden, Taillengürtel, Ohrringe und Ohrhänger.

Einige der beliebtesten Designs, die in den Anhängern verwendet werden, sind Makari, Naga, Yali, Papagei, Schwan usw. Sogar Kronen für Tempelgottheiten werden unter Verwendung von Tempelschmuckdesigns hergestellt.

Bei Bharatanatyam-Tänzern werden rote, grüne, blaue und weiße synthetische Steine ​​als Nieten verwendet, um beliebte Juwelen herzustellen. In der Tat besteht ein komplettes Bharatanatyam-Set aus Juwelen wie Kopfset, Nasenring, Armreifen und vielen anderen Gegenständen.

Die Göttin Laxmi, die auf einem Lotus sitzt, ist das beliebteste Motiv, das im Tempeldesignschmuck verwendet wird.

: Intricate Rose Gold Ring Designs ] [ Lesen Sie auch : Komplizierte Roségold-Ring-Designs ]

Der Elefant ist ein weiteres interessantes Motiv, das in Tempelschmuck gefunden wird, da es im Süden als günstig angesehen wird. Eindrücke von architektonischen Entwürfen sind ebenso beliebt bei der Gestaltung von Tempelschmuck.

Tempelschmuck verbessert tatsächlich die indische Kleidung wie Saris, Ghagra Cholis und Salwar Kameez. Sie können Tempel-inspirierte Jhumkis und -ringe oder eine leichte Tempelkette tragen, um eine Aussage zu treffen.

Tempelschmuck-Designs für Goldliebhaber

Wie teuer ist Tempelschmuck

Tempelschmuck besteht hauptsächlich aus Mustern in Hanf, ungeschliffenem Rubin und ungeschliffenem Diamant. Der Startbereich ist INR 80.000 und kann je nach Stück bis zu allem reichen. Je älter das Design, desto teurer ist es. Es gibt einige Halsketten, die bei INR 15-16 lac verkauft wurden.

: Best Diamond Jewellery Stores In India ] [ Lesen Sie auch : Beste Diamantschmuckgeschäfte in Indien ]

Maanga Maalai ist eine solche Form von Tempelschmuck, die in einem berühmten Juweliergeschäft in Chennai zu einem Preis von ca. 6 INR verkauft wird. Die Paisleys sind exquisit und mit Hanf und ungeschliffenen Diamanten besetzt. Deshalb ist die Verarbeitungsqualität wirklich hervorragend.

Tempelschmuck-Designs für Goldliebhaber

Wenn Sie der Meinung sind, dass solche Stücke nur dem Königshaus gehören, liegen Sie falsch. Es gab einen Teil der Mittelklasse, der Tempelschmuck besaß und verkaufte, ohne dessen tatsächlichen Wert zu kennen. Noch heute gibt es eine Reihe von Menschen, die sich nicht mit dem Konzept des antiken Schmucks auskennen.

Tempelschmuck-Designs für Goldliebhaber

Vertrieb und Marketing von Tempelschmuck

Tempelschmuck ist heißer Verkauf auf dem heimischen Markt, insbesondere von Bharatanatyam-Tänzern.

Regierungsunternehmen wie Central Cottage Industries Corporation, Kaveri, Lepakshi, Poompuhar usw. und private Handelsunternehmen werden in den Marketingaspekt von Tempelschmuck einbezogen.

: Maharashtrian Jewellery Names ] [ Lesen Sie auch : Maharashtrian Jewellery Names ]

Als das Zentrum für Handicrafts Marketing & Service Extension in Nagercoil in Tamil Nadu eingerichtet wurde, war es eine große Hilfe für die Handwerker von Tempeldesignschmuck, ihre Produkte in städtischen Metros wie Delhi, Kolkata usw. und Minimetros wie Gwalior usw. zu präsentieren .

Tempelschmuck-Designs für Goldliebhaber

Tempelschmuck ist, wie Sie sehen können, ein starkes Abzeichen indischer Kultur und Tradition, das es wert ist, getragen und für Keeps aufbewahrt zu werden.

Bildquelle: pinterest

Tempelschmuck-Designs für Goldliebhaber

About Modeschmuck

Check Also

13 beste erschwingliche Schmuckmarken, aus denen Sie glücklich wählen können!

13 beste erschwingliche Schmuckmarken, aus denen Sie glücklich wählen können!

Bist du ein Schmucksüchtiger? Nuts über den Kauf der angesagtesten und aufstrebenden Designs in Gold, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.