Montag , September 23 2019
Home / Schmuck / 9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

“Die beste Freundin einer Frau”, die als Geburtsstein für die im April Geborenen gilt, gewährt den im April geborenen Damen eine zusätzliche Ausrede, um prickelnde Geschenke in Anspruch zu nehmen. Lassen Sie uns ein paar lustige Fakten über Diamanten zusammenstellen – ein Stück Stern auf der Erdoberfläche.

: Types Of Diamond Cuts For Your Hand ] [ Lesen Sie auch : Arten von Diamantschnitten für Ihre Hand ]

Erstaunliche Fakten über Diamanten

Wir wickeln es um unsere Finger oder lassen es über den Hals fallen. Wir haben dieses kostbare Mineral seit Ewigkeiten gefeiert. Wir wetten, dass Sie diese erstaunlichen Fakten über Diamanten nicht kannten.

1. Alte europäische Theorie

Eine erstaunliche Tatsache in Bezug auf Diamanten ist, dass die alten Griechen und Römer der Überzeugung waren, dass Diamanten von den Tränen gebildet wurden, die von den Splittern und Göttern aus Sternschnuppen im Himmel geschrien wurden. Unter den Römern herrschte auch ein allgemeiner Glaube vor, wonach Amors Pfeile mit Diamanten eingefasst waren. Diese Idee hätte die Verbindung zwischen diesem Juwel und der romantischen Liebe herstellen können.

9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

Quelle: numbertenjewellers.com

2. Bildung

Diamanten sind im Grunde Fossilien. “Warum sind Diamanten dann wertvoll?” Das liegt daran, dass sie Milliarden von Jahren brauchen, um gebildet zu werden. Die Schwangerschaftszeit kann in einigen Fällen bis zu drei Milliarden Jahre betragen. Sie haben nicht nur eine lange Ewigkeit, sondern Diamanten werden im Mutterleib der Mutter Erde geboren, etwa 100 Meilen unter der Erde. Und werden durch enorme Vulkanausbrüche an die Oberfläche der Erde gebracht. Die Brillanz von Diamanten wird tatsächlich aus reinem schwarzen Kohlenstoff erzielt. Durch den massiven Druck und die Hitze weit unter der Erdoberfläche gebunden, verbinden sich die Kohlenstoffatome einzigartig, was zu dieser wunderschönen kristallinen Struktur führt.

9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

Quelle: natureworldnews.com

3. Nomenklatur

Dieser prächtige Edelstein hat seinen Namen von dem Wort ” adamas ” griechischen Ursprungs. Die wörtliche Bedeutung übersetzt sich in unzerstörbar oder unbesiegbar. Diamanten sind seit langem die härteste Substanz, die der Menschheit auf der Erde bekannt ist. Die Tatsache, dass Diamant nur Diamant ist, kann einen anderen kratzen.

9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

Quelle: gizmodo.com

4. Historische Fakten

Diamanten haben seit Tausenden von Jahren einen begehrten und geschätzten Status. Es gibt Hinweise darauf, dass bereits im 4. Jahrhundert v. Chr. Diamanten im alten Indien gesammelt und zwischen Reichtum und Königen gehandelt wurden. Ein Zitat des römischen Naturforschers Pliny aus dem ersten Jahrhundert n. Chr. Lautet: “Diamant ist der wertvollste, nicht nur aus Edelsteinen, sondern aus allen Dingen dieser Welt.” Diamanten wurden auch von alten Hindus verwendet, um die Augen von Idolen zu markieren und Bildnisse. Sie glaubten, dass die Schärfe des Steines seinen Träger vor allen Gefahren schützen würde. Auch viele Könige und Armeen trugen Diamanten oder kippten ihre Rüstung damit, da sie behaupteten, Diamanten würden ihrem Träger auf einem Schlachtfeld Kraft verleihen. Die Menschen des Mittelalters hatten auch einige interessante Fakten über Diamanten. Sie betrachteten Diamanten als heilende Eigenschaften, die eine Reihe von Leiden hielten, die von Müdigkeit bis zu psychischen Erkrankungen reichten.

: Shapes Of Diamonds ] [ Lesen Sie auch : Formen der Diamanten ]

9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

5. Geographie

Wir geben Ihnen eine Karte mit Diamanten. Die Geografien, die als Hauptquellen für Diamanten dienten, haben sich im Laufe der Jahre verändert. Zu Beginn des 14. Jahrhunderts war Indien der bedeutendste Hersteller von Diamanten und zog Händler aus ganz Europa an. Später im 17. Jahrhundert nahm der Diamantvorrat in Indien ab und Brasilien übernahm den größten Diamantenlieferanten der Welt. Diesen Status genossen sie jedoch bis zur Entdeckung eines reichen Diamantenreservats in Südafrika im 18. Jahrhundert. Heutzutage gibt es Diamantenminen, die über viele Standorte auf der ganzen Welt verteilt sind. Die bekanntesten Länder sind jedoch zurückgegangen, Kanada, Botswana, Russland und Namibia.

9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

Quelle: amusingplanet.com

6. Der größte Diamant

Der größte Diamant, der jemals entdeckt wurde, war der Cullinan. Es wog satte 1,33 Pfund oder 3106 Karat und wurde 1905 in den Minen Südafrikas gefunden. Der Cullian wurde König Edward von dem Minenbesitzer und Sozialführern geschenkt. Der Diamant wurde schließlich in viele große und kleine Stücke geschnitten.

9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

Quelle: tourismtattler.co.za

7. Die Liebesverbindung

1477 schenkte Erzherzog Maxmillian von Österreich Maria von Burgund den ersten Diamanten-Verlobungsring, der in der Geschichte verzeichnet wurde. Es war ein goldener Ring mit einer Reihe von Diamanten, die das Alphabet M schreiben. Seitdem sind Diamantringe mit Liebe, Romantik verbunden und kennzeichnen die Verlobung zweier Herzen.

: Diamond Engagement Rings For The Indian Bride-To-Be ] [ Lesen Sie auch : Diamant-Verlobungsringe für die indische Braut ]

9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

Quelle: voltairediamonds.ie

8. Das Reagenzglas-Baby

In diesen Tagen werden jedoch auch Diamanten in Laboren hergestellt. Diese Teströhrchen haben die gleichen physikalischen Eigenschaften und chemischen Strukturen, die die abgebauten Gesteine ​​besitzen. Anscheinend können auch Gemologen nicht zwischen den beiden unterscheiden, ohne sie unter spezieller Ausrüstung geprüft zu haben. Dies hat auch zu einer neuen Spezifikation für die Diamantklassifizierung geführt.

9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

Quelle: businessinsider.com

9. Zwischen Mond und Sternen

Die erstaunlichste Diamantensache aller Zeiten ist, dass Wissenschaftler einen Planeten entdeckt haben, von dem sie behaupten, dass er vollständig aus Kohlenstoff besteht. Dies ist also im Grunde ein Drittel natürlicher Diamant. Der Planet mit dem Namen „55 Cancri e“ wurde 2004 entdeckt und umkreist einen Stern in der Milchstraße. Noch interessanter als dieser Planet ist der Stern, der im Wesentlichen ein Diamant von zehn Milliarden Billionen Billionen Karat ist. Die Wissenschaftler nannten diesen Stern “Lucy” treffend nach dem berühmten Beatles-Lied ” Lucy in the Sky with Diamonds “.

9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

Quelle: wordpress.com

Diamanten sind seit Jahrhunderten ein Stein der Begierde. Die Besessenheit von Diamanten lässt sich auf die Tatsache zurückführen, dass die Krone, die die britische Königin ziert, den Kohinoor kennzeichnet und wer nicht weiß, dass es eine Legende des indischen Schatzes war. Ich frage mich, ob der britische Thron von einem König beherrscht wurde. Indien hätte ihn vielleicht zurückerobert. Die Liebe der Dame zu Diamanten wird jedoch so lange weitergehen, wie sich die Erde um die Sonne dreht, denn schließlich sind Diamanten für immer.

9 erstaunliche Fakten über Diamanten, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

About Modeschmuck

Check Also

13 beste erschwingliche Schmuckmarken, aus denen Sie glücklich wählen können!

13 beste erschwingliche Schmuckmarken, aus denen Sie glücklich wählen können!

Bist du ein Schmucksüchtiger? Nuts über den Kauf der angesagtesten und aufstrebenden Designs in Gold, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.