Montag , Oktober 21 2019
Home / Nagelpflege / Amethyst Nail Art: Lerne, wie man Wow sieht!

Amethyst Nail Art: Lerne, wie man Wow sieht!

Amethyst Nail Art: Lerne, wie man Wow sieht!

Wenn es eine Sache gibt, die heutzutage sehr beliebt ist, dann ist es Amethyst Nail Art. Es sieht schwierig aus, aber es gibt Ihnen auch die Möglichkeit, mit Ihren eigenen Designs kreativ zu werden. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich violette oder violette Nagellacke zu nehmen und ein paar Stunden damit zu verbringen, mit Nailart zu experimentieren. In der Tat werden Sie einigermaßen überrascht sein, wie kreativ und geschickt Sie sein können, wenn Sie sich selbst eine beeindruckende Maniküre geben.

Amethyst Nail Art: Lerne, wie man Wow sieht!

Der Amethyst-Geode ist der heißeste Trend in der Welt der Nail-Art-Designs.

Es ist wirklich groß in der Hochzeitsbranche.

Amethyst Nail Art zu tun:

Lassen Sie uns sehen, wie Sie diesen Trend mit der DIY-Geode-Maniküre erreichen können.

Benötigte Materialien:

Um die Amethystfarbe zu erhalten, benötigen Sie:

  • Klares Acrylpulver gemischt mit violettem Elsterglitter
  • Acrylflüssigkeit (in zwei Grautönen – eine hell und die andere dunkel)

Methode der Amethyst Nail Art:

Befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung, um die Amethyst-Nagelkunst zu präsentieren.

Schritt 1:

Malen Sie einen violetten Gel-Glitter-Lack auf alle Nägel und lassen Sie die Ringfinger, auf die Sie zwei Schichten Gel auftragen müssen. Einfach, verstanden?

Amethyst Nail Art: Lerne, wie man Wow sieht!

Schritt 2:

Nehmen Sie nun Ihr graues Acrylpulver heraus, tauchen Sie es in Ihre Acrylflüssigkeit ein und tragen Sie es an den äußeren Kanten des Nagels auf. Ja, Sie müssen dies nur an Ihrem Ringfinger tun, auf den Sie das Auftragen der violetten Gel-Glitter-Politur übersprungen haben.

Amethyst Nail Art: Lerne, wie man Wow sieht!

Schritt 3:

Tragen Sie an dieser Stelle dunkleres Acrylgrau um die äußeren Ränder des grauen Acrylpulvers auf, um einen leichten Ombre-Effekt auf den Nagel zu erzeugen.

Amethyst Nail Art: Lerne, wie man Wow sieht!

Schritt 4:

Jetzt ist es an der Zeit, die Lücken mit klarem Glitzer-Acrylpulver zu füllen. Danach den gesamten Nagel puffern, um eine ebene Oberfläche zu erreichen.

Amethyst Nail Art: Lerne, wie man Wow sieht!

Schritt 5:

Holen Sie sich jetzt eine Schüssel mit Wasser und Ihre schwarze Acrylfarbe und Ihren Nail-Art-Pinsel. Halten Sie Ihre Nagelkunstwerkzeuge griffbereit und tauchen Sie Ihren Pinsel in Ihre Farbe ein. Folgen Sie dann der Linie, in der Ihr graues Acryl das Lila berührt. Tauchen Sie Ihre Bürste schnell wieder in das Wasser ein und verwischen Sie die Linie so, dass sie nicht übermäßig aussieht.

Amethyst Nail Art: Lerne, wie man Wow sieht!

Schritt 6:

Wiederholen Sie den vorherigen Schritt, indem Sie jetzt die weiße Acrylfarbe verwenden. Ändern Sie die Platzierung und fügen Sie Wasser hinzu, um einen verschwommenen Effekt zu erzielen.

Amethyst Nail Art: Lerne, wie man Wow sieht!

Schritt 7:

Fügen Sie nun ein paar kleine Nagelsteine ​​hinzu und fügen Sie anschließend Ihren UV-Decklack hinzu. Dein lila Amethyst ist fertig!

Amethyst Nail Art: Lerne, wie man Wow sieht!

Hier ist ein Video-Tutorial, um die Amethyst-Nagelkunst RECHTS zu erhalten!

Ich hoffe, dir hat das DIY Amethyst Nail Art Tutorial gefallen. Was denkst du Mädchen? Geben Sie uns im Kommentarfeld Bescheid, wenn Sie unsere Tipps ausprobieren oder andere Möglichkeiten kennen, um den Look festzuschreiben. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!
Bildquelle: bespoke-bride.com

Amethyst Nail Art: Lerne, wie man Wow sieht!

About Modeschmuck

Check Also

20 besten 4. Juli Nail Art Ideen, um Amerika mit Stil zu begrüßen!

20 besten 4. Juli Nail Art Ideen, um Amerika mit Stil zu begrüßen!

Amerikaner haben eine einzigartige Art, Feste und Anlässe zu feiern. Hey, ich denke nicht an …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.