Sonntag , Oktober 20 2019
Home / Nagelpflege / 13 Hausmittel, um gelbe Fußnägel loszuwerden

13 Hausmittel, um gelbe Fußnägel loszuwerden

13 Hausmittel, um gelbe Fußnägel loszuwerden

13 Hausmittel, um gelbe Fußnägel loszuwerden

Gelbe Fußnägel sind ein ernstes Problem. Man sollte sich nicht für selbstverständlich halten und so schnell wie möglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Es gibt viele Gründe für gelbe Fußnägel, worüber wir heute im Detail sprechen werden. Wir möchten Sie zwar nicht in Panik versetzen, aber lesen Sie weiter und seien Sie gut informiert. Wir sind hier, um Sie zu führen und Ihnen zu helfen.

Was sind gelbe Fußnägel?

Gelbe Fußnägel sind ein Hinweis auf grundlegende gesundheitliche Probleme. Zum Beispiel könnte es eine Form einer Pilzinfektion sein, die eine der häufigsten Ursachen ist, wobei das Nagelbett zurückgezogen werden kann und die Nägel verdicken und zerbröseln können. Es gibt auch andere Gründe, zum Beispiel das Yellow-Nail-Syndrom und Diabetes. Gelbe Fußnägel sind nicht altersspezifisch, werden jedoch meistens bei Frauen und Mädchen zwischen 20 und 70 Jahren gesehen. Es ist auch nicht geschlechtsspezifisch, da gelbe Zehennägel sowohl bei Männern als auch bei Frauen, insbesondere bei Sportlern, festgestellt wurden. Schauen wir uns nun die Ursachen für gelbe Fußnägel an.

Ursachen

Erfahrene Fußpfleger empfehlen das Folgende, wenn es um die Ursachen der gelben Fußnägel geht. Einige von ihnen sind-

  1. Gelbsucht, die eine Lebererkrankung ist
  1. Sauerstoffmangel an den Nägeln, der zur Gelbfärbung der Nägel führt – ein Lungenproblem
  1. Die Diabetesforschung ist immer noch auf der Suche nach Gründen, warum sich die Nägel für Diabetiker gelb färben
  1. Nierenerkrankungen erhöhen den Bilirubinspiegel im Blut, was zu gelben Zehennägeln führt.
  1. Der Mangel an Zink und Eisen im Körper ist ein Vitaminmangel, der gelbe Fußnägel verursacht
  1. Beschädigte Atemwege sagen, dass Experten gelbe Fußnägel verursachen können
  1. Tuberkulose, die eine Lungeninfektion ist, kann gelbe Fußnägel verursachen
  1. Schilddrüsenprobleme und Krankheiten
  1. Psoriasis, bei der sich schuppige Stellen auf Haut und Nägeln bilden
  1. Mangel an Wasseraufnahme!

Dies sind einige der vielen Ursachen für gelbe Fußnägel. Wenn Sie nicht wussten, dass Sie an einer dieser Beschwerden leiden, bitten Sie Ihre Nägel, so schnell wie möglich einen Arzt zu konsultieren. Aber bevor Sie wissen, ob Sie gelbe Fußnägel haben, müssen wir zunächst die Symptome überprüfen. Hier sind die Symptome, vor denen man vorsichtig sein muss.

Symptome

Es gibt viele Anzeichen und Symptome, die mit einer Gelbfärbung der Fußnägel einhergehen. Einige von ihnen werden Ihnen sehr klar die Ursache und Ursache der Verfärbung der Nägel erklären. Manchmal kann es sich um eine Nagelpilzinfektion handeln, aber es gibt viele weitere Symptome, die Sie beachten sollten, wenn Sie scharfsinnig und aufmerksam sind. Einige der Symptome von gelben Fußnägeln sind unten aufgeführt:

  1. Wenn die Nägel hart und sehr dick werden
  1. Wenn die Nagelplatte aufplatzt
  1. Wenn der Bereich zwischen den Zehen und dem umgebenden Bereich äußerst zart wird
  1. Wenn Ihre Fußnägel einen sehr üblen Geruch abgeben
  1. Wenn Sie Schuhe tragen, haben Sie einen leichten bis starken Stich und Schmerzen
  1. Wenn sich unter dem Nagel Schmutz ansammelt, der infiziert ist
  1. Bei Verfärbung der Fußnägel
  1. Wenn die Nägel falsch geformt sind
  1. Wenn sich die Nägel nicht normal schneiden lassen
  1. Wenn die Nägel zu zart sind, um sie zu berühren und zu fühlen

Diese zehn möglichen Symptome könnten Ihnen sagen, dass Ihr Körper ein zugrundeliegendes Problem hat, das gepflegt werden muss.

Nachdem Sie nun die Ursachen und Symptome der gelben Fußnägel kennen, möchten wir, dass Sie den Unterschied zwischen den gelben Fußnägeln und dem gelben Nagelsyndrom verstehen. Bitte lesen Sie weiter und seien Sie gut informiert.

Gelbe Zehennägel gegen gelbes Nagelsyndrom

Gelbe Zehennägel sind keine seltene genetische Störung und sollten NICHT mit dem Gelben Nagelsyndrom verwechselt werden. Letzteres geschieht, wenn die Nägel verdicken und gelblich zu grün werden.

Zu den Symptomen des Gelben Nagelsyndroms zählen überschüssige Flüssigkeit in dem Raum, der den Lungenbereich umgibt, wodurch das Atmen für die Person zum Alptraum wird. Die lokalisierte Flüssigkeitsretention und die Schwellung des Gewebes wird als Lymphödem bezeichnet. Es führt zur Unterentwicklung von Nägeln oder dystrophen Nägeln.

Daher können in den meisten Fällen gelbe Fußnägel und nicht das gelbe Nagelsyndrom auftreten. Die Verwirrung muss daher beseitigt werden.

Nun, da wir uns über den Unterschied zwischen den gelben Fußnägeln und dem gelben Nagelsyndrom im Klaren sind, wollen wir die für gelbe Fußnägel erforderliche Ernährung überprüfen.

1. Zitrone

Was du brauchst:

Richtungen:

  • Reiben Sie die Hälfte der Limette direkt auf den Zehennagel und lassen Sie ihn zehn Minuten ruhen.
  • Mache dies dreimal pro Tag für sechzig Sekunden und warte zehn Minuten pro Sitzung.

Wie es funktioniert:

Die Säuren des Kalks spielen die Rolle von Bleichmitteln. Die Säuren sind es, die das Gelb der Nägel entfernen und die natürliche Farbe der Nägel zurückbringen

Spitze:

Reiben Sie nicht zu stark, da die Säuren im Nagelbett fressen können. Tun Sie dies nicht länger als fünf Tage.

2. Backpulver (mit Zitrone / Essig / Wasserstoffperoxid)

ein. Backpulver mit Zitrone

Was du brauchst:

  • Ein halber Teelöffel Backpulver

Richtungen:

  • Mit dem Backpulver mischen, um eine Paste zu bilden
  • Tragen Sie es auf den Nagel auf und warten Sie eine halbe Stunde
  • Wiederholen Sie nach 24 Stunden

Wie es funktioniert:

Die bleichende Wirkung von Kalk und den darin enthaltenen Säuren weißt den Nagel auf, während Backpulver den Pilz und den Schmutz, den Schmutz und die Schadstoffe, die sich im Nagel festsetzen, abblättert, wodurch er gelb wird.

Spitze:

Tun Sie dies fünf Tage lang einmal täglich, nicht mehr

13 Hausmittel, um gelbe Fußnägel loszuwerden

b. Backpulver mit Essig

Was du brauchst:

Richtungen:

  • Machen Sie eine Mischung aus beiden Zutaten.
  • Reiben Sie die Mischung vorsichtig mit Baumwolle auf die Nägel, um sicherzustellen, dass die Nägel gebleicht werden.
  • Tun Sie dies für sechzig Sekunden und nicht mehr pro Nagel.

Wie es funktioniert:

Essig ist von Natur aus sauer und hilft, die Nägel aufzuhellen. Backpulver peelt den Pilz und Schmutz, Schmutz und Schadstoffe, die sich im Nagel festsetzen, wodurch er gelb wird.

Spitze:

Einmal am Tag ist mehr als genug für fünf Tage

13 Hausmittel, um gelbe Fußnägel loszuwerden

c. Backpulver mit Wasserstoffperoxid

Was du brauchst:

  • 20 Volumina Wasserstoffperoxid

Richtungen:

  • Machen Sie eine Mischung aus Backpulver und Wasserstoffperoxid, um eine Paste zu bilden.
  • Tauchen Sie die Baumwolle in konzentrierte Paste
  • Reiben Sie die Nägel vorsichtig für sechzig Sekunden
  • Legen Sie die Baumwolle um das Nagelbett

Wie es funktioniert:

Wasserstoffperoxid ist ein natürlicher Fleckenentferner und ein Bleichmittel, das die Nägel aufhellt und auch Bakterien abtötet. Backpulver peelt den Pilz und Schmutz, Schmutz und Schadstoffe, die sich im Nagel festsetzen, wodurch er gelb wird.

Spitze:

  • Nur einmal am Tag verwenden

3. Wasserstoffperoxid

Was du brauchst:

  • 20 Volumina Wasserstoffperoxid

Richtungen:

  • Wattebällchen in das konzentrierte Wasserstoffperoxid eintauchen
  • Wickeln Sie die Wattebäusche um die Nägel
  • Entfernen und mit warmem Wasser abwaschen

Wie es funktioniert:

Wasserstoffperoxid ist ein natürlicher Fleckenentferner, der zum Ausbleichen der natürlichen Farbe der Nägel beiträgt.

Spitze:

  • Einmal oder zweimal täglich anwenden

4. Teebaumöl (mit Lavendelöl / Olivenöl)

Was du brauchst:

  • Einige Tropfen Teebaumöl
  • Ein paar Tropfen Lavendelöl

Richtungen:

  • Mischen Sie in einer Schüssel alle Öle
  • Wattebällchen in das Lösungsmittel tauchen
  • Massieren Sie die Nägel sanft ein
  • Wickeln Sie die Nägel mit den Wattebällchen
  • Entfernen und mit warmem Wasser waschen

Wie es funktioniert:

Jedes der hier genannten ätherischen Öle hat antimykotische und antimikrobielle Eigenschaften, die den Nagel von Nagelpilz heilen, der die Nägel vergilbt.

Spitze:

Einmal täglich anwenden, bis der gelbliche Ton auf den Nägeln verschwindet

13 Hausmittel, um gelbe Fußnägel loszuwerden

5. Apfelessig

Was du brauchst:

  • Zwei Kappen Apfelessig

Richtungen:

  • Fügen Sie den Apfelessig zu einer Schüssel mit warmem Wasser hinzu
  • Tauchen Sie Wattebäusche darin ein und massieren Sie jeden Nagel sanft mit demselben
  • Wickeln Sie die Wattebäusche um die Zehen und warten Sie eine halbe Stunde
  • Entfernen und mit warmem Wasser waschen

Wie es funktioniert:

Der Säuregehalt in Apfelessig ist antimikrobiell und antimykotisch, was alle Keime und Pilze abtötet, die gelbe Nägel verursachen. Darüber hinaus enthält Apfelessig Säuren, die die Nägel auf natürliche Weise sicher bleichen, um sie wieder in ihre ursprüngliche Farbe zu bringen.

Spitze:

Dies ist eine Methode, die fünf Tage lang zweimal täglich ausgeführt werden muss.

6. Wacholderbeeren

Was du alles brauchst:

Richtungen:

  • Die Beeren zerkleinern und einfügen
  • Massieren Sie jeden Nagel 60 Sekunden lang sanft
  • Wickeln Sie die Nägel eine halbe Stunde lang mit den Wattebällchen
  • Entfernen und mit warmem Wasser waschen

Wie es funktioniert:

Der Saft und das Fruchtfleisch der Beeren sind Desinfektionsmittel für die Nägel, die die Bakterien und Pilze abtöten, die die Gelbfärbung der Nägel verursachen

Spitze:

  • Zweimal am Tag für fünf Tage zu tun

13 Hausmittel, um gelbe Fußnägel loszuwerden

7. Orangenschale

Was du alles brauchst:

Richtungen:

  • Zerkleinern Sie die Schalen mit etwas Wasser in einem Mixer
  • Die Paste aus Orangenschalen sollte nun sanft auf die Nägel gerieben werden

Wie es funktioniert:

Die Säuren in den Schalen wirken als natürliche Bleichmittel, die die ursprüngliche Farbe und den Glanz der Nägel zurückbringen und die gelbliche Farbe der Nägel entfernen.

Spitze:

  • Zweimal täglich für den genannten Zeitraum zu tun.

8. Prothesenreinigungstabletten

Was du brauchst:

  • Ein paar Prothesenreinigungstabletten

Richtungen:

  • Tauchen Sie die Tabletten in einen Löffel Wasser ein, um eine Paste zu bilden

Wie es funktioniert:

Die Wirkstoffe in Prothesenreinigungstabletten – Natriumbicarbonat und Zitronensäure – machen das Nagelbett weiß und heben seine ursprüngliche Farbe auf und töten auch die Pilze.

Spitze:

  • Befolgen Sie die Anweisungen auf der Packung der Prothesenreinigungstabletten

13 Hausmittel, um gelbe Fußnägel loszuwerden

9. Zahnpasta weiß werden

Was du brauchst:

Richtungen:

  • Auf einem Wattebausch großzügig Zahnpasta auftragen
  • Wickeln Sie den Nagel mit der Baumwolle ein

Wie es funktioniert:

Die aufhellenden und aufhellenden Effekte kommen von den Wirkstoffen in der Zahnpasta. Kalzium in den meisten Zahnpasten stärkt die Nägel und schützt sie vor zukünftigen Pilzbefall.

Spitze:

  • Einmal täglich anwenden, bis die gelben Nägel gelöst sind

10. Listerine

Was du alles brauchst:

  • Ein TL Wasserstoffperoxid

Richtungen:

  • Mischen Sie die beiden Zutaten, um ein Lösungsmittel zu bilden
  • Reiben Sie die Nägel vorsichtig für sechzig Sekunden
  • Wickeln Sie die Nägel mit der Baumwolle
  • Entfernen und mit warmem Wasser abwaschen

Wie es funktioniert:

Die aktiven Inhaltsstoffe von Listerine helfen dabei, die Pilze und die Keime abzutöten, die die Gelbfärbung der Nägel verursachen. Wasserstoffperoxid ist von Natur aus ein natürlicher Fleckenentferner.

Spitze:

  • Verwenden Sie diese Methode nur einmal täglich

13 Hausmittel, um gelbe Fußnägel loszuwerden

11. Kokosnussöl

Was du brauchst:

Richtungen:

  • Reiben Sie jeden Nagel eine Minute lang mit Kokosöl

Wie es funktioniert:

Die gesunden Fette, Vitamin E und Laurinsäuren in Kokosnussöl töten die Pilze und da sie antimikrobiell sind, schützen sie die Nägel auch vor weiteren Pilzbefall.

Spitze:

  • Zehn Tage lang dreimal täglich zu verwenden

12. Glycerin

Was du brauchst:

Richtungen:

  • Tauchen Sie die halbe Limette in das Glycerin ein
  • Massieren Sie jeden Nagel sanft mit dieser Mischung

Wie es funktioniert:

Glycerin hilft dabei, die Pilzinfektion abzutöten und entfernt den Schmutz und den Schmutz von den Nägeln. Kalk ist ein natürliches Bleichmittel mit natürlichen Säuren, die den Glanz und die Farbe der Nägel zurückbringen.

Spitze:

  • Verwenden Sie dieses Mittel nur einmal am Tag

13 Hausmittel, um gelbe Fußnägel loszuwerden

13. Andere ätherische Öle

Was du brauchst:

  • Ein paar Tropfen ätherisches Zitronenöl

Richtungen:

  • Tauchen Sie die Wattebäusche in das ätherische Öl ein
  • Reiben Sie jeden Zehennagel 60 Sekunden lang leicht
  • Wickeln Sie die Baumwolle um die Nägel
  • Nach einer halben Stunde entfernen

Wie es funktioniert:

Der natürliche Bleicheffekt von ätherischem Zitronenöl bringt die ursprüngliche Nagelfarbe zurück. Das Öl ist auch ein antimikrobieller Wirkstoff, der die Bakterien und Pilze abtötet, die gelbe Nägel verursachen.

Spitze:

  • Verwenden Sie diese Methode dreimal pro Tag nur drei Tage lang

Diät für gelbe Fußnägel

Damit das Immunsystem stark ist, muss die richtige Ernährung vorhanden sein. Dies hilft dem Immunsystem, die beste Ernährung zu haben, und auch die Probleme mit den gelben Zehennägeln können bekämpft werden. Einige der wichtigsten Bestandteile der Diät sind

  1. Man sollte viel Wasser trinken, um die Giftstoffe aus dem Körper auszuspülen
  1. Zucker aller Art sollte eliminiert werden. Dazu gehören Limonaden und alkoholfreie Getränke, die die Pilze füttern, die unsere Nägel angreifen.
  1. Sie brauchen Lebensmittel, die sehr reich an Biotin und Schwefel sind, und auch Silizium, da sie die Nägel gesund halten.
  1. Nahrungsmittel, die reich an Eiweiß sind, sollten konsumiert werden
  1. Lebensmittel, die reich an Vitamin C und Folsäure sind, sollten dazu beitragen, den Nährstoffaspekt im Körper auszugleichen
  1. Ergänzungen wie Vitamin B12 sollten konsumiert werden, wenn Sie feststellen, dass die Nägel gekrümmt und dunkel geworden sind. Sprechen Sie jedoch mit einem Diätassistenten, bevor Sie dasselbe tun.
  1. Probiotika sollten konsumiert werden – Joghurt und Quark – sie tragen dazu bei, die Darmflora gesund zu erhalten und wirken sich auch positiv auf das Immunsystem aus
  1. Vermeiden Sie Stärken und einfache Kohlenhydrate, da sich der Nagelpilz von ihnen ernährt

Hier sind einige der Diätpläne, die Sie befolgen sollten, um das Auftreten von gelben Fußnägeln und Nagelpilz zu vermeiden. Wir wissen jedoch, dass es schwierig ist, sie alle bis zum Kern zu befolgen. Daher ist es ratsam, einen Ernährungsberater zu konsultieren. Lassen Sie uns nun einen Blick darauf werfen, wann Sie einen Arzt konsultieren oder einen Arzt für gelbe Fußnägel aufsuchen.

Wann medizinische Aufmerksamkeit suchen?

Hier sind die Anzeichen, die Ihnen deutlich machen, wann Sie sich wegen ärztlicher Behandlung mit Ihrem Arzt in Verbindung setzen sollten, wenn Sie Probleme mit dem gelben Zehennagel haben.

  1. Wenn der Schmerz zugenommen hat
  1. Wenn die Schwellung in einer Woche nicht nachgelassen hat
  1. Wenn die Rötung anhält
  1. Wenn die Gegend noch heiß und zart ist
  1. Wenn der Bereich rote Streifen hat und sich immer noch ausdehnt
  1. Wenn Eiter aus dem Nagel ausgeschieden wird
  1. Wenn Sie ein Fieber von 100 Grad oder mehr haben und die Ursache unbekannt ist
  1. Wenn Sie bemerken, dass sich die Infektion durch den Pilz unter dem Nagel und auf der Haut ausbreitet
  1. Wenn das Unbehagen zu viel zu ertragen ist
  1. Wenn das Aussehen des Nagels nicht normal ist

Damit haben wir Ihnen erklärt, wie Sie feststellen können, wann Sie sich mit einem Fußpfleger oder einem Arzt auf Ihre gelben Zehennagelprobleme untersuchen lassen. Schauen wir uns jetzt die Präventionstipps an.

Tipps zur Prävention

Nehmen Sie die Nägel nicht für selbstverständlich. Wenn Sie gelbe Nägel bemerken, kann dies gesundheitliche Probleme verursachen, die später zu Komplikationen führen können. Es könnte viel mehr sein als nur abfallende Nägel. Deshalb ist Vorbeugen besser als heilen. Hier sind die verschiedenen Hinweise, an die man sich halten muss.

  1. Wenn Sie Ihre Füße waschen, sollten Ihre Füße gründlich getrocknet werden. Nehmen Sie sich Zeit, um die Füße zu trocknen und tragen Sie dann Flip-Flops oder Schuhe. 20 Sekunden reichen nicht aus, um die Füße trocken zu bekommen.
  1. Socken sollten sauber und knochentrocken getragen werden. Sie müssen auch weich sein. Wenn dies nicht der Fall ist, besteht die Gefahr, dass die Feuchtigkeit und der Schmutz in den Socken Nagelprobleme verursachen können, da Viren und Bakterien in feuchten, dunklen, feuchten, schmutzigen Bedingungen gedeihen. Saubere und trockene Socken verhindern, dass sich die Fußnägel gelb färben, und wenn möglich, sollten Sie Ihre Socken mitten am Tag wechseln, wenn Ihre Füße stark schwitzen.
  1. Wenn Sie herumlaufen, sollten Sie Flip-Flops tragen und barfuß gehen. Dies gilt insbesondere für öffentliche Bereiche oder Bereiche, die nicht trocken sind. Die Arten von Pilzen, die an solchen Orten gedeihen, sind reichlich, selbst in Schwimmbädern und Waschräumen außerhalb der Öffentlichkeit. Hier kann sich die Infektion auf Ihren Nägeln verfangen.
  1. Wenn Sie Ihren Arzt aufsuchen, beachten Sie seinen Rat und folgen Sie religiös. Die Anweisungen zur Verhinderung gelber Zehennägel sollten ernst genommen werden, was dazu beiträgt, dass diese nicht passieren. Wenn Medikamente verabreicht werden, müssen Sie diese rechtzeitig einnehmen und auch die Dosis abschließen.
  1. Warten Sie nicht auf die Ewigkeit, um etwas zu unternehmen, besonders wenn Sie weiße Punkte oder Gelbfärbung auf Ihren Nägeln sehen. Dies sind die ersten Anzeichen und Symptome von gelben Fußnägeln, und ein Fußpfleger sollte um Hilfe und Diagnose gebeten werden. Es wäre viel einfacher, es jetzt in der Knospe zu nippen, als wenn es sich über die Nagelplatte ausbreitet.
  1. Die Nägel sollten regelmäßig getrimmt werden, denn je länger sie wachsen, desto größer ist die Gefahr, dass sie durch die verschiedenen Pilzinfektionen schmutziger werden. Das Nähen und Feilen der Nägel sollte mindestens einmal alle zwanzig Tage erfolgen oder wenn und wenn sie länger als normal wachsen.
  1. Während des Badens ist es wichtig, die Füße und die Fußnägel zu reinigen. Dies ist die richtige Hygiene und Pflege, die Sie Ihren Nägeln geben können. Es hilft auch, die Verfärbung zu verhindern. Zur Reinigung der Nägel sollten Seifen verwendet werden, die gegen Pilze wirken.
  1. Vermeiden Sie das Teilen von persönlichen Gegenständen wie Badematten, Handtüchern und Kleidungsstücken, die die Chance haben, die Infektion von einer Person zur nächsten zu verbreiten.
  1. Schuhe sollten gut anliegen und nicht schlecht passen. Es sollte genügend Zehenraum vorhanden sein, damit die Luftzirkulation stattfindet.
  1. Seien Sie nicht zu regelmäßig mit Nagellack, Nagellack und Nagellackentfernung. Dies kann die Nagelplatte verfärben und dazu führen, dass die Nägel schwach und spröde werden.

Wir hoffen, dass diese zehn Tipps zur Prävention Sinn machen. Lassen Sie uns nun die Vorsichtshinweise und die Nachsorge betrachten, die Sie einhalten müssen.

Vorsichtsmaßnahmen und Pflegetipps

  1. Verwenden Sie Teebaumöl, ein natürliches Antiseptikum, das Nagelpilz bekämpft, um die Nägel des Problems zu beseitigen. Einige Tropfen Öl mit einigen Tropfen Olivenöl vermischen. Tragen Sie das gleiche auf die Nägel auf und warten Sie eine halbe Stunde. Waschen Sie die Nägel ab und trocknen Sie sie mit einem Tuch ab. Tun Sie dies täglich, um gelbe Fußnägel zu verhindern.
  1. Wenn Sie Listerine-Mundwasser zu Hause haben; tränken Sie Ihre Fußnägel in einer Kappe desselben. Das Mundwasser ist eine starke Dosis Antiseptikum, das die Gelbfärbung und den Pilz der Nägel abtötet und die Nägel stark und gesund macht.
  1. Fügen Sie in einem Becken voll warmem Wasser eine Kappe Apfelessig hinzu und lassen Sie Ihre Zehen eine halbe Stunde darin einweichen. Entfernen Sie Ihre Zehen und trocknen Sie den Bereich vollständig mit einem trockenen Tuch ab.
  1. Um die Gelbfärbung der Nägel zu unterbinden, kann man eine gleiche Menge Teebaumöl und Lavendelöl zu einer Mischung hinzufügen und dieselbe dreimal täglich auf die Nägel auftragen. Dies würde helfen, die Infektion zu bekämpfen, und würde die Haut um den Nagel herum nicht gereizt machen.
  1. Alpha-Hydroxysäuren oder AHA sollten in der Nacht vor dem Schlafengehen als Fußcreme verwendet werden. Dies hilft, die schuppigen Flocken von den Zehen zu entfernen, und der Pilz kann sich an solchen Stellen nicht nach Hause setzen.

Nun müsste die eigentliche Ursache ermittelt werden, damit die Nägel behandelt werden können. Wenn der Nagellack Gründe für gelbe Fußnägel gibt, wäre die natürliche Farbe der Nägel wieder da, wenn die Fußnägel herauswachsen. Dies ist jedoch nur ein winziger Fall und aus anderen Gründen der Verfärbung nicht zu gering. Wenn es zu einer Verfärbung kommt, die durch Pilzinfektionen verursacht wird, ist hier ein

  1. Lotionen und Anti-Pilz-Cremes sollten für jedes Behandlungsprogramm verwendet werden, um gelbe Fußnägel zu entfernen.
  1. Es gibt bestimmte Medikamente, von denen nur Ihr Podologe Ihnen sagen kann, wann topische Behandlungen die Arbeit nicht richtig erledigen können.
  1. Bei Bedarf müssen Sie möglicherweise das letzte Mittel verwenden, nämlich eine Operation. Das kann nur Ihr Arzt empfehlen, wenn alle anderen Behandlungen versagen. In diesem Fall ist die Infektion nicht mild bis mäßig; In schweren Fällen ist eine Operation erforderlich, und es gibt keinen anderen Ausweg, da es schmerzhaft ist und Sie nicht gehen können. Der betroffene Nagel muss entfernt werden, damit an seiner Stelle ein neuer wachsen kann. Es würde ein Jahr dauern, bis der neue Nagel an seinem Platz gewachsen ist, und der Prozess ist langsam.
  1. Bei topischen Behandlungen und Anwendungen sollte man nicht erwarten, dass in etwa einer Woche Heilung durchgeführt wird. Es dauert ungefähr sechs bis neun Monate, bis die Heilung stattfindet. Die vollständige Genesung würde ein Jahr dauern.

Wir hoffen, dass diese Informationen über gelbe Fußnägel, die Ursachen, Symptome und Ernährungspläne zusammen mit Vorbeugung und Tipps, Nachsorge usw. hilfreich sind. Noch einmal möchten wir Sie bitten, die Fußnägel nicht zu ignorieren, da sie uns viel über unsere Gesundheit erzählen und was passieren kann, wenn wir dasselbe ignorieren.

Haftungsausschluss: Die hier angegebenen Punkte und Rechtsmittel dienen nur zu Informationszwecken. Sollten Sie eine bessere Klarstellung in derselben Richtung wünschen, ist es ratsam, mit einem Fußpfleger in Kontakt zu treten. Seine oder ihre Worte würden Vorrang vor dem haben, was hier und anderswo online geschrieben und erwähnt wird.

Empfohlene Artikel

Wie loswerden von Sulphur Burps
Home Remedies für Lebensmittel Poisioning
So reduzieren Sie die Körperwärme
Hausmittel der unregelmäßigen Perioden

13 Hausmittel, um gelbe Fußnägel loszuwerden

About Modeschmuck

Check Also

20 besten 4. Juli Nail Art Ideen, um Amerika mit Stil zu begrüßen!

20 besten 4. Juli Nail Art Ideen, um Amerika mit Stil zu begrüßen!

Amerikaner haben eine einzigartige Art, Feste und Anlässe zu feiern. Hey, ich denke nicht an …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.