Dienstag , September 24 2019
Home / Mutterschaft / Yoga Asanas: Easy yet Important Yoga Poses for Pregnant Women

Yoga Asanas: Easy yet Important Yoga Poses for Pregnant Women

Yoga Asanas: Easy yet Important Yoga Poses for Pregnant Women

Yoga Asanas: Easy yet Important Yoga Poses for Pregnant Women

Frauen, die darauf schwören, kennen die gesundheitlichen Vorteile. Yoga, eine uralte Form der Übung, hat seit Urzeiten zum Wohlbefinden der Menschen beigetragen.
Während der Schwangerschaft klagen die meisten Frauen über Müdigkeit, Krämpfe und Stimmungsschwankungen. Wenn sie richtig praktiziert werden, können Yoga-Techniken diese Probleme lindern und eine bequeme Schwangerschaft und leichte Arbeit ermöglichen.
Yoga für Frauen während der Schwangerschaft erfordert eine geringfügige Änderung gegenüber den Yoga-Asanas, die Frauen praktizieren. Das Hauptziel des Praktizierens von Yoga-Posen während der Schwangerschaft besteht darin, die auftretenden Komplikationen zu lindern und das Kind mit minimalem Ärger in diese Welt zu bringen. Yoga während der Schwangerschaft sollte nur unter fachkundigem Guru durchgeführt werden, da die Yoga-Asanas in jedem Trimester unterschiedlich sind.

: Yoga Precautions for Pregnant Women ] [ Lesen Sie auch : Vorsichtsmaßnahmen beim Yoga für schwangere Frauen ]

Wichtige Yoga Aasnas für Frauen während der Schwangerschaft

Schmetterling Yoga Asana oder Baddha Konasana

Butterfly Yoga Aasna hilft, die Beweglichkeit der Hüftgelenke zu erhöhen. Es hilft auch bei der Regulierung der Darm- und Darmbewegung. Manche Frauen erleben Müdigkeit beim Stehen und Gehen. Badhakonasana hilft bei der Heilung. Wenn dies bis zum Ende der Schwangerschaft abgeschlossen ist, gewährleistet diese Aasna eine reibungslose Entbindung.

Wie solltest du das machen?

Strecken Sie Ihre Beine auf der Yogamatte (Bild unten). Beugen Sie die Knie (wie auf dem Bild) und bringen Sie Ihre Füße näher zu sich. Bewegen Sie Ihre Beine langsam auf und ab, um die Bewegungen eines Schmetterlings nachzuahmen.

Yoga Asanas: Easy yet Important Yoga Poses for Pregnant Women

Quelle: youtube.com

Shavasana

Zu den Vorteilen von Shravasana gehört es, Sie zu beruhigen und Stress abzubauen. Einer der Vorteile von Yoga-Asanas ist, dass sie bei der Heilung von Müdigkeit und dem Problem des Bluthochdrucks hilft, wie in diesem Fall.

Wie solltest du das machen?

Schwangere müssen Savasana in einer Seitenlage ausführen. Es ist nicht empfehlenswert, diese Yoga-Asana auf dem Rücken liegend zu machen. Legen Sie sich mit ausgestreckten Füßen auf den Boden. Behalten Sie ein Kissen hinter sich, so dass es unter Ihrem Kopf und auf der linken Seite für zusätzlichen Komfort liegt.

: Yoga For Hair Loss ] [ Lesen Sie auch : Yoga gegen Haarausfall ]

Drehen Sie sich langsam nach links. Halten Sie Ihr linkes Bein über Ihrem rechten Bein und legen Sie es auf das Kissen unter Ihren Beinen. Schließen Sie die Augen und konzentrieren Sie sich darauf, sich bei jedem Atemzug zu entspannen. Dies hilft beim Entspannen der Muskeln in Ihrem Körper. Shavasana wird normalerweise am Ende von Yogasana durchgeführt.

Yoga Asanas: Easy yet Important Yoga Poses for Pregnant Women

Quelle: yogadestiny.com

Vakrasana

Die Vorteile von Vakrasana oder The Twisted stellen sicher, dass Wirbelsäule, Hände und Nacken trainiert werden.

Wie solltest du das machen?

Atmen Sie tief ein und heben Sie die Arme so an, dass sie sich auf Schulterhöhe befinden, während Ihre Handflächen nach unten zeigen. Drehen Sie nun Ihren Oberkörper nach rechts und bewegen Sie dabei Hände und Kopf in dieselbe Richtung. Drehen Sie nur Ihren Oberkörper, während Sie Vakrasana üben. Wiederholen Sie die gleiche Yogaübung für die andere Seite

Yoga Asanas: Easy yet Important Yoga Poses for Pregnant Women

Quelle: interconnectedlives.com

Meditation

Vorteile der Meditation während der Schwangerschaft sind vielfältig. Es hilft, den Geist zu entspannen, zu verjüngen und zu beruhigen.

: List To Avoid When Pregnant ] [ Lesen Sie auch : Liste, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie schwanger sind ]

Sie können während der gesamten Schwangerschaft meditieren, aber es ist am besten, dies unter Anleitung eines Experten zu tun.

Wie solltest du das machen?

Wählen Sie einen gut belüfteten Bereich für Lärm und Störungen, um zu meditieren. Beginnen Sie damit, jeden Tag 10-15 Minuten zu meditieren und verlängern Sie sanft die Dauer. Vermeiden Sie es, direkt nach einer schweren Mahlzeit zu meditieren. Sie viele verfolgen es mit einer Session von Yog Nidra. Wenn Sie mit der Meditation beginnen, kann Ihr Geist wandern, aber Sie können sich mit Übung und Konzentration konzentrieren.

Yoga Asanas: Easy yet Important Yoga Poses for Pregnant Women

Quelle: northernbeachesacupuncture.com

: Yoga to Increase Fertility ] [ Lesen Sie auch : Yoga zur Steigerung der Fruchtbarkeit ]

Einige unserer leckeren Mumien aus Bollywood übten auch Yoga, während sie dies erwarteten. Die schwüle Schauspielerin Shilpa Shetty verdankt dieser uralten Kunst ihren perfekten Körper. So sehr, dass Shilpa Shetty auch ihre Yoga-CD lancierte. Yoga hat ihr selbst schon Wunder getan, und sie verlor in einer Rekordzeit ihr post-baby flab.

Alles, was Sie von Müttern erwarten, gibt Yoga Asanas einen Versuch, denn Sie wissen, dass es erstaunliche Vorteile für Sie und Ihr Baby hat. Konsultieren Sie jedoch einen erfahrenen Yoga-Lehrer, bevor Sie beginnen.

Yoga Asanas: Easy yet Important Yoga Poses for Pregnant Women

About Modeschmuck

Check Also

Nach der Schwangerschaft Mode-Tipps, wo Sie stilvoll aussehen!

Nach der Schwangerschaft Mode-Tipps, wo Sie stilvoll aussehen!

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kleinen und dazu, dass Sie das Bündel Freude in diese schöne …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.