Samstag , Dezember 14 2019
Home / Mutterschaft / Diät-Diagramm für schwangere Dame im ersten Trimester

Diät-Diagramm für schwangere Dame im ersten Trimester

Diät-Diagramm für schwangere Dame im ersten Trimester

Diät-Diagramm für schwangere Dame im ersten Trimester
Nach einem bekannten Ernährungsberater, Anar Allidina, ist das Essen für zwei ein Mythos, wenn es um die Ernährung schwangerer Frauen geht. Sie fügt hinzu, dass im ersten Trimester erwartet wird, dass Frauen keine zusätzlichen Kalorien verbrauchen müssen. Im zweiten Trimester benötigt sie 340 Kalorien pro Tag und im dritten Quartal 40 Kalorien pro Tag. Da wir bereits ein paar Stellen besprochen haben, in denen es um die Erwartung von Müttern geht, ist hier ein weiterer fabelhafter Beitrag zu äußerst wichtigen Must-Have-Nahrungsmitteln in jedem Trimester.

Die Schwangerschaft ist sowohl für Mutter als auch für Baby eine entscheidende Phase, die durch die richtige Ernährung ständig essentielle Ernährung erfordert. Dazu gehören Eisen, Kalzium, Eiweiß, Magnesium, Folsäure, Zink, Selen und die Vitamine A, B und C.

Während all diese Nährstoffe leicht aus frischen Produkten gewonnen werden können, sollten die Schwangeren für jedes Trimester eine Diät-Tabelle führen, die sicherstellt, dass Mutter und Kind die notwendigen Nährstoffe bekommen.

Es gibt auch Fälle, in denen schwangere Frauen nach bestimmten Nahrungsmitteln wie Schokoladeneis verlangen. Außerdem wird der Geschmack einiger Lebensmittel aufgrund der Hormone zu empfindlich.

Ich biete Ihnen Top-10-Must-Have-Lebensmittel für jedes Trimester, dessen Geschmack für Schwangere nicht empfindlich ist. Weiterlesen!

erster Trimester Mahlzeit Plan

Diät-Diagramm für schwangere Dame im ersten Trimester

1. Banane

In den ersten Schwangerschaftswochen helfen Bananen gegen Übelkeit. Außerdem sind sie eine gute Quelle für Vitamin B6, C, Kalium und Ballaststoffe, die zur Linderung der Morgenkrankheit beitragen.

2. Bohnen

Bohnen sind eine ausgezeichnete Quelle für Eiweiß und Ballaststoffe, die bei Verstopfung helfen, einem häufigen Gesundheitsproblem während der Schwangerschaft. Das Schwangerschaftshormon Progesteron verlangsamt das Verdauungssystem und schränkt Eisenpräparate ein, wodurch Verstopfung ausgelöst wird.

Bohnen helfen dabei, die Wirkung dieses Hormons zu reduzieren, da sie mit Eisen und Folsäure angereichert sind und die erwarteten Mütter von den Problemen der Schüsselbewegungen befreit werden.

3. Spinat

Genau wie Bohnen wird dieses grüne Blattgemüse mit Folat gefüllt, das während der Schwangerschaft unerlässlich ist, um Neuralrohrdefekte (des Gehirns und des Rückenmarks) bei Babys zu verhindern. Außerdem ist dieses grüne Blattgemüse reich an Mangan, Eisen und Vitamin A, C & K.

4. Rote Paprikaschoten

Wussten Sie, dass rote Paprikas doppelt so viel Vitamin C enthalten wie grüne Paprikas? Eine große rote Paprika enthält 209 mg Vitamin C, das ist dreimal mehr als in einer Orange gefundenes Vitamin. Vitamin C hilft bei der Aufnahme von Eisen viel schneller. Fügen Sie also immer grünen Paprika zu grünen Salaten, Pasta und Sandwiches hinzu.

Zweiter Trimester-Mahlzeitplan

Diät-Diagramm für schwangere Dame im ersten Trimester

5. Eier

Das Eigelb kommt mit Cholin, einem essentiellen Nährstoff, der für die allgemeine Entwicklung des Gehirns von Babys benötigt wird, und stärkt auch das Gehirn von Mutter. Ärzte schlagen vor, dass werdende Mütter täglich 450 mg Cholin verbrauchen sollten. Und vegane Mütter können diese Ergänzung durch Milch und Sojabohnen ersetzen.

6. Avocados

Diese mit Nährstoffen angereicherte Frucht boomt mit allen Arten von Gütern, die Mutter und Kind benötigen. Dies ist eines der unverzichtbaren Nahrungsmittel für Frauen im zweiten Trimester. Die Avocados sind eine hervorragende Quelle für Vitamine K, C, B6, Kalium, Folat und Ballaststoffe. Außerdem sind diese reich an mono-gesättigten Fetten (guten Fetten), die Herzkrankheiten vorbeugen. Sie verhindern auch morgendliche Übelkeit, während sie das Gewebe und das Gehirn des Babys stärken.

7. Griechischer Joghurt

Griechischer Joghurt ist cremiger als der normale und bietet dadurch mehr Eiweißgehalt. Während normaler, schlanker Joghurt 6 – 8 g Protein pro Portion bietet, gibt es im griechischen Joghurt 15 – 18 g Protein pro Portion. Außerdem hilft es, Knochen zu stärken, da es reich an Kalzium ist.

Dritter Trimester Mahlzeit Plan

Diät-Diagramm für schwangere Dame im ersten Trimester

8. Papaya

Dieses tropische Essen ist eine gute Lösung für Sodbrennen. Papaya ist reich an Folat, Ballaststoffen, Kalium und Vitamin C, die während des dritten Trimesters äußerst wichtig sind. Erwartete Damen sollten jedoch nur reife Papaya essen, da rohe / grüne Papaya Pepsin in ihrem Harz enthält, was das Risiko von Kontraktionen erhöht.

9. Muttern

Im dritten Trimester nimmt das Unbehagen während der Schwangerschaft zu. Schwangere Frauen sollten also kleinere Mahlzeiten in größerer Anzahl zu sich nehmen. Nüsse wie Mandeln, Walnüsse, Pistazien und Cashewnüsse sind mit Eiweiß, Ballaststoffen und guten Fetten angereichert und bilden einen großartigen Snack.

10. Fisch

Dies ist das letzte, aber nicht das kleinste Essen, das Sie in jedem Trimester bekommen müssen. Fetthaltiger Fisch wird mit Omega-3-Fettsäuren geliefert, die Herz und Gehirn stärken. Schwangere Frauen sollten jedoch nicht mehr als 12 Unzen Fisch pro Woche verbrauchen, da diese Menge für das Baby schädlich sein kann.

Dies sind also die extrem wichtigen Lebensmittel in jedem Trimester. Hoffe das hilft!

Diät-Diagramm für schwangere Dame im ersten Trimester

About Modeschmuck

Check Also

Nach der Schwangerschaft Mode-Tipps, wo Sie stilvoll aussehen!

Nach der Schwangerschaft Mode-Tipps, wo Sie stilvoll aussehen!

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kleinen und dazu, dass Sie das Bündel Freude in diese schöne …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.