Dienstag , November 19 2019
Home / Mutterschaft / 8 Schwangerschaftstipps Sie können mit dem Folgen beginnen

8 Schwangerschaftstipps Sie können mit dem Folgen beginnen

8 Schwangerschaftstipps Sie können mit dem Folgen beginnen

8 Schwangerschaftstipps Sie können mit dem Folgen beginnen

Die Schwangerschaft ist die schönste Phase im Leben einer Frau. Das Glück, Mutterschaft zu erleben, kennt keine Grenzen. Während sie diesen glückseligen Moment genießen, halten sich die Frauen normalerweise an die biologischen Veränderungen und beeinträchtigen ihre Schönheitsroutinen.

Mutterschaft bedeutet nicht, dass Sie neun Monate in der malerischen Wildnis verbringen müssen. Stattdessen können sogar die erwarteten Mütter das Schönheitsregime (gemäß Richtlinien) durchlaufen, um schön auszusehen.

Während dieser Woche werde ich einen kompletten Ratgeber für Schwangerschaftschönheiten für meine zukünftigen Leserinnen geben. Inzwischen habe ich 8 Tipps zum Mutterschafts-Schönheitsregime gefunden . Diese Tipps werden Ihnen nicht nur dabei helfen, Ihre Haut zu pflegen, sondern Sie können sich durch die natürlichen Behandlungen in den nächsten Monaten bestens fühlen. Unabhängig von der morgendlichen Übelkeit, den geschwollenen Knöcheln und den schlaflosen Nächten werden Sie sich mit diesem Schwangerschafts-Schönheitsführer besser fühlen.

Lesen Sie es doch!

# 1 Überprüfen Sie die Zusammensetzung Ihrer Schönheitsprodukte

Da wächst ein neues Leben in dir; Jede Diät und Routine, die Sie einnehmen, wirkt sich auch auf Ihr Baby aus. Daher müssen Sie bei der Auswahl von Schönheitsprodukten äußerst vorsichtig sein. Es gibt bestimmte Chemikalien in Hautpflegeprodukten. Ihr Arzt wird Ihnen raten, sich von ihnen fernzuhalten. Chemikalien wie Accutan, Tetracyclin, topische Salicylsäure und Benzoylperoxid sollten vermieden werden.

Sogar Chemikalien wie Dibutylphthalat (DBP) in Ihren Nagellacken sind schädlich für Ihren Fötus. Vermeiden Sie sogar Formaldehyd und Toluol, da diese Ihre Mutterschaft beeinträchtigen können. Bevor Sie in Ihre uralten Lieblings-Schönheitsprodukte springen, stellen Sie sicher, dass sie für Ihr Baby sicher sind.

# 2 Gehen Sie in Ihrem Schönheitsregime ganz natürlich vor

Obwohl der Markt jetzt mit Schönheitsartikeln bestückt ist, von denen behauptet wird, dass sie für Ihre Haut und den Fötus freundlicher sind, ist es immer besser, so natürlich wie möglich zu gehen. Und hören Sie auf, blindlings auf die Empfehlungen Ihrer Freunde, Bhabhis oder Nachbarn zu fallen. Da jedes Individuum einen eigenen Hauttyp hat, kann die Kosmetik entweder wirken oder Ihre Haut verderben.

Natürliche Produkte schaden Ihrem Körper und Ihrem ungeborenen Kind nicht und können Ihnen zahlreiche Schönheitsvorteile bieten. Genauso wie Aloe Vera-Extrakt, Haldi, Quark, Besan, Olivenöl und Orangenschalenpulver, um nur einige zu nennen, die zu Hause leicht erhältlich sind und von Vorteil für die Schönheit sind.

: Causes Oily Hair During Pregnancy ] [ Lesen Sie auch : Verursacht fettiges Haar während der Schwangerschaft ]

Vergessen Sie nie diesen Faktor, dass alles, was Sie auf Ihre Haut auftragen, schließlich in Ihren Körper und Ihren Blutkreislauf fließt. So wie Sie gebeten werden, Junk-Food und Gewürze während der Schwangerschaft für Ihr Baby zu vermeiden, vermeiden Sie auf die gleiche Weise schädliche Chemikalien, die sich negativ auf Ihr Baby auswirken können.

Kim Walls, CEO von Episencial, einem Unternehmen für natürliche Hautpflege, erklärt: „Zu den großen zu vermeidenden Inhaltsstoffen gehören Parabene, Duftstoffe und Mineralöl.“ Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Ihre Haut empfindlicher wird, nachdem Sie sich vorgestellt haben, und auf die zuvor verwendeten Chemikalien kann weniger wahrscheinlich auf Ihre Haut reagieren.

8 Schwangerschaftstipps Sie können mit dem Folgen beginnen

# 3 Machen Sie sich keinen Stress, weil Sie nicht den Glimm-Faktor der Schwangerschaft erhalten

Sie haben vielleicht schon viele Mütter erwartet, die während ihrer Mutterschaftstage glühten, aber es ist nicht für alle Mamas gleich. Seien Sie also nicht enttäuscht, wenn Sie nicht glücklich sind, in Ihren Mutterschaftstagen zu glühen und stattdessen einige Hautprobleme zu bekommen.

Schwangerschaftshormone verursachen manchmal rote Haut, Juckreiz, fleckige Haut, Akne oder Schwellungen. Und wenn Sie an einer besonderen Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie das Fundament nicht aus, da dies nicht die Lösung ist, sondern Ihre Haut mehr reizen kann. Außerdem wird deutlich, dass Sie versucht haben, Ihre Fehlerbereiche zu vertuschen. Stattdessen wird empfohlen, Pulver oder eine leichte, ölfreie, getönte Feuchtigkeitscreme zu verwenden. Da sich Ihr Unterton während der Schwangerschaft ändern kann, müssen Sie möglicherweise einen Farbton auswählen, der dunkler oder heller ist als der derzeitige Teint.

# 4 Konzentrieren Sie sich auf Ihre besten Assets

Es ist natürlich, während der Schwangerschaft zuzunehmen. In einem solchen Fall können Sie sich an Aishwarya Rai orientieren, die sich nie gescheut hat, in der Öffentlichkeit zu erscheinen, unabhängig von den Kommentaren und der Kritik, die sie für ihr Gewicht erhalten hat.

Aishwarya Rai Bachchan kann Ihre ultimative Inspiration sein. Genauso wie ihr Gesicht ihr bestes Kapital ist, hat sie keinen Stein auf den Kopf gestellt, der ihr Gesicht hervorhebt. Obwohl ihr Doppelkinn Probleme bereitete, könnten Sie es auch verbergen, indem Sie ein paar Fäden auf eine oder beide Seiten auf Ihr Gesicht werfen.

Augen sind die ersten, die Aufmerksamkeit erregen. Tragen Sie also immer Augenschminke, mindestens aber keinen Eyeliner, aber lassen Sie sie nicht nackt, wenn Sie unterwegs sind. Wenn Sie eine scharfe Nase haben, tragen Sie einen Nasenstecker, um die Aufmerksamkeit von Ihren schweren Bereichen abzulenken.

Der beste Weg ist, für einen neuen Haarschnitt zu gehen, um in Ihren Schwangerschaftstagen besser und intelligenter auszusehen.

# 5 Versuchen Sie ein paar Tricks

Es ist offensichtlich, dass Ihr Gesicht an einem schönen Morgen voller wird, wenn Sie schwanger sind. Ein intelligenter Make-up-Trick lässt Ihr Gesicht virtuell abnehmen. Verwenden Sie diese knifflige Rouge-Technik

Markieren Sie Ihre Wangenknochen: Verwenden Sie einen dunkleren Rouge-Farbton und tragen Sie ihn direkt unter den Wangenknochen auf

Heben Sie die Äpfel Ihrer Wangen hervor: Tragen Sie jetzt eine hellere Nuance auf die Äpfel Ihrer Wangen auf und streifen Sie sie an den Wangenknochen entlang.

Voila! Sie haben die Vertuschung erledigt.

8 Schwangerschaftstipps Sie können mit dem Folgen beginnen

# 6 Informieren Sie Ihren Stylisten über Ihre Schwangerschaft

Während der ersten drei Monate Ihrer Schwangerschaft ist das Haar zu sterben ein striktes Nein, da Ihr Baby in dieser Zeit anfälliger ist. Nach dem ersten Trimester, wenn Sie Ihre Stränge färben möchten, dann fallen Sie nicht einfach in irgendein Produkt. Auf dem Markt gibt es rein natürliche Farbstoffe auf Hennabasis, die im Vergleich zu herkömmlichen Haarfärbemarken weniger Ammoniak oder Peroxid aufweisen.

Es ist besser, wenn Sie sich für diese Kräuterprodukte entscheiden. Wenn Sie einen Salon besuchen, sollten Sie Ihren Stylisten über Ihre Schwangerschaft informieren, damit er sich für ein Produkt entscheiden kann, das am besten zu Ihnen und Ihrem Baby passt.

Die gute Nachricht ist, dass Sie im zweiten und dritten Trimester nicht nur Ihre Haare färben können, sondern auch eine Maniküre und eine Gesichtsbehandlung erhalten. Aber Sie möchten Ihrer Stylistin auf jeden Fall mitteilen, dass Sie schwanger sind, damit sie Produkte mit weniger aggressiven oder potenziell schädlichen Chemikalien auswählen kann.

Wenn Sie im Salon sind, stellen Sie sicher, dass Sie sich in einem gut belüfteten Raum befinden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Haarfärbe- oder Polierdämpfe nicht einatmen, da dies Ihre Lungen schädigen und auch den sich entwickelnden Fötus schädigen kann.

8 Schwangerschaftstipps Sie können mit dem Folgen beginnen

# 7 Seien Sie großzügig für Ihre Haut

Schönheitsbeschwerden bedeuten nicht, dass Sie sich zu stark drängen müssen, um eine makellose Haut zu bekommen. Betonen Sie sich nicht für solche Schönheitsprobleme.

Wenn Sie fettige Haut haben –

  • Wechseln Sie zu ölfreien Produkten
  • Verwenden Sie Löschpapier
  • Ändern Sie Ihren Gesichtsreiniger in einen für fettige Hauttypen
  • Vermeiden Sie Reinigungsmittel mit Salicylsäure, Benzoylperoxid oder Retinoiden

Für trockene Haut –

  • Exfoliate
  • Befeuchten
  • Verwenden Sie ein mildes Gesichtsreinigungsmittel
  • Vermeiden Sie chlorhaltiges Wasser, da die Haut leicht austrocknet

# 8 Vermeiden Sie Sonneneinstrahlung

Das Entwickeln dunkler Flecken ist natürlich, was für Sie überwältigend sein kann. Sonneneinstrahlung kann diese dunklen Flecken auslösen. Stellen Sie also sicher, dass Sie nicht ausgehen und vergessen Sie nicht, viel Sonnenschutzmittel mit Lichtschutzfaktor 15 zu verwenden, wenn Sie unter der Sonne aussteigen.

Bedecken Sie Ihre Haut nicht blind mit Make-up. Sie können zwar ein leichtes Make-up tragen, um es abzudecken, aber wählen Sie nur Artikel, die Ihrem Hauttyp entsprechen. Und stellen Sie sicher, dass Sie bei Ihrem nächsten Arztbesuch Ihre Hautbeschwerden erwähnen. Wahrscheinlich kann sie Ihnen eine wirksame Behandlung vorschlagen.

Hoffe das hilft!

Bleib in Sicherheit, bleib schön! Genieße deine Mutterschaft !!

8 Schwangerschaftstipps Sie können mit dem Folgen beginnen

About Modeschmuck

Check Also

Nach der Schwangerschaft Mode-Tipps, wo Sie stilvoll aussehen!

Nach der Schwangerschaft Mode-Tipps, wo Sie stilvoll aussehen!

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kleinen und dazu, dass Sie das Bündel Freude in diese schöne …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.