Dienstag , September 17 2019
Home / Mode / Diese Modemädchen beweisen, dass der Trend der Newsboy-Mütze immer noch stark ist

Diese Modemädchen beweisen, dass der Trend der Newsboy-Mütze immer noch stark ist

Diese Modemädchen beweisen, dass der Trend der Newsboy-Mütze immer noch stark ist

Während wir uns täglich durch ein modisches Mädchen zum anderen bewegen, ist es unumgänglich, das tolle Zubehör nicht zu bemerken. Ein besonderer Trend, der seit über einem Jahr auf dem Radar ist, ist das Zeitungsjunge-Cap. Das einst einschüchternde Stück hat alle Kleiderschränke übernommen. Aber wie bei allen Trends sind sie eines Tages drin und am nächsten Tag sind sie raus. Zum Glück für die Zeitungsjunge-Mütze hätten Modemädchen ihr vielleicht einen festen Platz in ihren Schränken eingeräumt. Von Kelsey Merritt bis Marie Lozano können Sie sehen, wie die It-Mütze mit ihren eigenen Ensembles unten gemischt wird.

Siobhan Moylan

Diese Modemädchen beweisen, dass der Trend der Newsboy-Mütze immer noch stark ist

Foto über @ siobhan.moylan

Kelsey Merritt

Diese Modemädchen beweisen, dass der Trend der Newsboy-Mütze immer noch stark ist

Foto über @kelseymerritt

Marie Lozano

Diese Modemädchen beweisen, dass der Trend der Newsboy-Mütze immer noch stark ist

Foto über @iammarielozano

Samantha Lee

Diese Modemädchen beweisen, dass der Trend der Newsboy-Mütze immer noch stark ist

Foto über @givemesam

Anne Curtis

Diese Modemädchen beweisen, dass der Trend der Newsboy-Mütze immer noch stark ist

Foto über @annecurtissmith

Stephanie Shepherd

Diese Modemädchen beweisen, dass der Trend der Newsboy-Mütze immer noch stark ist

Foto über @steph_shep

Ausgewähltes Bild via @kelseymerritt


Diese Modemädchen beweisen, dass der Trend der Newsboy-Mütze immer noch stark ist

About Modeschmuck

Check Also

Die 15 stilvollsten Paare auf der ABS-CBN-Kugel 2018

Die 15 stilvollsten Paare auf der ABS-CBN-Kugel 2018

In diesem Jahr öffnete der größte Ball des Jahres seine Türen für mehr Menschen. Wir …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.