Dienstag , September 24 2019
Home / Lebensstil / Die teuersten Jeansmarken 2018

Die teuersten Jeansmarken 2018

Die teuersten Jeansmarken 2018

Die teuersten Jeansmarken 2018
Diamantuhren, hochwertige Louis Vuitton-Taschen und Nerzen mit Scheren sind jetzt ein Passé. Stattdessen wird das trendige Luxusartikel entweder in schlanker Passform oder ausgestellt, im Bootschnitt, mit Säure gewaschen oder zerrissen geliefert. Während die teuerste Jeans der Welt von Secret Circus 1,3 Millionen Dollar wert ist, bleiben die Designerjeans in Sachen Luxus nicht zurück. Allerdings biete ich Ihnen jetzt eine Top-Liste der teuersten Jeansmarken, die Luxus in einem robusten Auftreten definieren.

„Ich habe oft gesagt, ich wünschte, ich hätte Blue Jeans erfunden: die spektakulärste, die praktischste, die entspannteste und lässigste. Sie haben Ausdruck, Bescheidenheit, Sexappeal und Einfachheit – alles, was ich in meinen Kleidern hoffe. ~ Yves Saint Laurent ”

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: si.com

Die Haute Latzhose ist nicht mehr nur auf die Herkunft der Arbeiterklasse beschränkt, sondern gilt auch als High-End-Bekleidung, die auch auf offiziellen Veranstaltungen akzeptiert wird. Dank der Designermarken wie Gucci und Dolce & Gabbana, die die Jeans zu einem Kleidungsstück für Menschen aus allen Lebensbereichen gemacht haben.

Für jeden Einzelnen gibt es ein Paar. Während Sie für weniger als 20 US-Dollar eine Jeans von Levi finden können, wurden Guccis ‘Genius Jeans von Guinness World Records als die teuerste Jeans der Welt bezeichnet. Die Standard-Jeans von Gucci ist zu einem Mindestpreis von 600 $ erhältlich. Im Jahr 1998 machte Gucci Schlagzeilen, als sein normales Paar geknackter, gerissener Denim erstaunliche $ 3.134 kostete.

: What Shoes To Wear With Jeans ] [ Lesen Sie auch : Welche Schuhe Sie mit Jeans tragen ]

Zusammenfassend sind nicht alle Denims, die von demselben Hersteller erstellt wurden, gleich. Wenn der Preis eines bestimmten Paares extrem hoch ist, müssen wir die beste Qualität der Blue Jeans verstehen, die die besten Bindungen, seltensten Stoffpartien, Handarbeit und viele Details enthält. Und wenn es keine Preisüberprüfung gibt, ist der Himmel Ihr Limit.

Hier ist die Liste der teuren Jeansmarken

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: wikiwand.com

1. Gucci

Derzeit wird Guccis „Genius Jeans“ von Guinness World Records als das teuerste Paar der Welt bezeichnet. Wie ich bereits in diesem Beitrag bereits erwähnt habe, ist sogar Guccis Standard-Jeans zum Mindestpreis von 600 USD erhältlich.

Die Marke hatte 1998 für Aufsehen gesorgt, als sie ihre Distressed- und Rissjeans zu einem erstaunlichen Preis für 3.134 US-Dollar debütierten. Heute ist das Modehaus sicherlich die Denim-Welt, wenn es um hochwertige Jeans geht.

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: lovekandexs.com

2. Ratet mal

Es scheint, als wäre GUESS zu seinen Wurzeln zurückgekehrt, indem er der authentischen amerikanischen Seele von Nashville, die auch als Music City für ihre neueste Denims-Kollektion bekannt ist, Hinweise gibt.

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: Victoriasglamour

3. Dolce & Gabbana

Diese Marke steht für Luxus und es ist ziemlich naheliegend, ihre Latzhosen mit einem Preisschild zu finden. Die Jeans von D & G ist in der Regel mit Distressed Faded-Material ausgestattet. Ihre limitierte Edition teurer Jeans hatte gestickte Schmetterlingsmuster, während die Gesäßtasche mit einem goldenen Logo der Firma verziert war.

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: Victoriasglamour

4. Roberto Cavalli Jeans

Endlich sind wir im Designer-Bereich angekommen. Während die oben genannten Marken in der Liste der Top 10 der teuersten Jeansmarken Jeanshersteller sind, bleiben die Modedesigner nicht zurück, um das Diagramm zu zieren.

Roberto Cavalli zählt zu den High-End-Modehäusern der Welt, und wenn sich eine solche Marke für das Design einer üppigen Jeans entscheidet, musste sie auch einen hohen Preis mit sich bringen.

Ihre Jeans ist vor allem in der Eliteklasse sehr beliebt. Sogar ihre normale Jeans kommt mit verschiedenen Juwelen. Solche exklusiven Denims werden in ihrem Laden in der Madison Avenue in New York City verkauft. Sie sollten jedoch bereit sein, $ 1.200 auszugeben, wenn Sie sich wie Sarah Jessica Parker fühlen wollen.

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: Inuth

5. Levi Strauss & Co. 501

Sie sagen, dass Jeans mit dem Alter besser werden! Die Väter von Denim-Jeans haben der Warenbranche einen unglaublichen Segen verliehen – die Jeans, die mittlerweile fast zur Grundausstattung für jeden Kleiderschrank geworden sind, ganz gleich, ob sie sparsam oder teuer ist, genau wie die Vintage-Jeans von Levi aus den 1880er Jahren, die für $ 60.000 versteigert wurde .

In zwei anderen ähnlichen Fällen wurde einer aus dem späten 18. Jahrhundert und der andere aus dem frühen 19. Jahrhundert für 46.000 US-Dollar bzw. 36.000 US-Dollar erworben, wobei Levi selbst der Käufer des ersteren war.

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: tonguechic.com

6. Earnest Sewn Custom Fit

Hier ist ein anderes Unternehmen, das personalisierte Angebote von Kunden annimmt. Neben verkrusteten Kristallen und Goldketten nimmt die Marke auch Bestellungen für personalisierte Passungen an. Die Marke misst genau, um sicherzustellen, dass Sie nach der Fertigstellung eine perfekte Passform erhalten.

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: Lazypenguins

7. Escada

Escada, das 1978 gegründete amerikanische Luxus-Modehaus, ermöglicht es seinen Kunden, ihre Jeans mit ihren persönlichen Details zu personalisieren. Während einige Kunden einen Knopfdruck hinzufügen, bevorzugen andere einen guten altmodischen Reißverschluss.

Einige Kunden möchten sogar, dass ihre Jeans ausgeblendet wird, und es gab eine Gelegenheit, als Escada einmal gebeten wurde, Swarovski-Kristalle in ein maßgeschneidertes Paar zu stecken. So hatte Escada ihr maßgeschneidertes Paar für satte 10.000 Dollar verkauft.

Die teuersten Jeansmarken 2018

8. APO Jeans

Eine der teuersten Jeans von APO wird durch Seidentaschen und Nieten aus Gold, Silber und Platin sowie edle Edelsteine ​​betont. Andererseits stellt der Hersteller sicher, dass seine regulären Jeans aus den feinsten Stoffen für das individuelle Paar hergestellt werden.

Die teuersten Jeansmarken 2018

9. 7 Für die ganze Menschheit

Diese Premium-Denim-Marke, auch Seven Jeans genannt, wurde im Jahr 2000 zunächst für Frauen gegründet. Nach zwei Jahren begann die Marke mit Herrenjeans. Neben der Mainstream-Produktion von Jeans stellt die Marke auch Artikel wie Röcke, Shorts und Jeansjacken her.

Diese in über 80 Ländern, darunter Amerika, Europa und Asien, verkaufte Marke ist sehr beliebt und auch in prominenten Läden wie Lord & Taylor, Neiman Marcus, Bloomingdale, Saks Fifth Avenue, Nordstrom, Macy’s und Belk erhältlich.

Die teuersten Jeansmarken 2018

10. Dussault-Bekleidung

Mit einem Preis von 250.000 $ verdient die Thrashed Denim Line von Dussault Apparel definitiv einen Platz in dieser Liste. Es ist ein vollständig von Hand gefertigter Prozess, bei dem die Jeans 13-mal gewaschen und anschließend zwischen den einzelnen Waschschritten gefärbt und lackiert wird. Fragen Sie sich, warum der Preis so hoch ist? Jedes Paar ist mit 16 Ein-Karat-Rubinen, 25 Halb-Karat-Diamanten und 1080 Gramm Weiß- oder Rotgold (18 Karat) besetzt. Obwohl die Jeans mit all den Totenkopf-Motiven nicht unbedingt Ihre Augen anspricht, ist sie für die schiere Menge harter Arbeit des Preises würdig.

Die teuersten Jeansmarken 2018

11. Diesel

Wären Sie bereit, 15.600 $ für eine Jeans auszugeben? Wenn ja, dann holen Sie sich eine Jeans von Denim Atelier in limitierter Edition von Diesel, die mit nichts weniger als Swarovski-Kristallen verziert ist. Diese wurden speziell für den indischen Markt mit einem Preis von 1 Lakh Rupien erstellt.

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: victoriasglamour.com

12. Balmain

Balmain ist ein Modehaus, das von Pierre Balmain in Frankreich gegründet wurde. Diese Marke hat die Augen der Modebranche mit ihrem schlanken Design und der Preisspanne erobert. Obwohl diese Jeans auf der höheren Seite teuer ist, sind sie für ihre Passform und Details gefragt. Viele Prominente wie Gigi Hadid, Fergie, Kate Moss usw. wurden in verschiedenen Balmain-Outfits entdeckt.

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: quora.com

13. Giorgio Armani

Die Armani-Jeans verkörpert die Idee eines jungen, coolen, entspannten und modernen Menschen. Die durchschnittlichen Kosten der Damen-Armani-Jeans aus ihrer Frühjahrskollektion beliefen sich auf 1.295 USD. Im Gegensatz zu den Marken, die Verzierungen und Stickereien haben, hält Giorgio Armani es vor, es einfach zu halten.

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: weheartit.com

14. Burberry

Es gibt nichts an Burberry, das als gewöhnlich eingestuft werden könnte. Ihre überaus teure Kleidung ist ein Favorit von vielen. Ihre Jeans würde Sie etwa 295 $ kosten. Lohnt sich der Hype? Probieren Sie es aus, um es zu wissen.

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: 123onwarrington.co.nz

15. Loewe

Loewe ist für die funky Masse, die sich abheben will. Der Stil ihrer Jeans ist am Ende eine Flare mit aufgesetzten Taschen. Diese würden ungefähr 1.150 USD kosten, während ihre regulären 650 USD kosten würden.

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: publy.ru

16. Stella McCartney

Stella McCartney, die sich selbst als Marke für nachhaltige Luxusmode bezeichnet, hat mit Sicherheit Augäpfel gepackt. Ihre breite Produktpalette strahlt Luxus und Kraft aus. Ihre weite Jeans steht für $ 735 USD, schlicht und einfach.

Die teuersten Jeansmarken 2018

Quelle: unicorngoods.com

Dies sind also die Top-Picks der teuersten Jeansmarken, die Luxus in einem robusten Auftreten definieren!

Die teuersten Jeansmarken 2018

About Modeschmuck

Check Also

14 Top-Tipps, um natürlich länger zu leben!

14 Top-Tipps, um natürlich länger zu leben!

Es gibt neuere Versionen von Diät- und Bewegungstrends, die kommen und gehen, aber viele von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.