Montag , Oktober 21 2019
Home / Lebensstil / Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!
Naturliebhaber lieben aufgrund ihrer Gewohnheit die Natur. Sie haben keine Zeit, die Natur von der Wurzel bis zur Spitze zu pflegen und zu pflegen. Stellen Sie sich jetzt vor, naturfarbene Designerkleider zu tragen. Es ist nichts weniger als eine Designerinspiration.

Liliya Hudyakova

Haben Sie schon einmal von der Fotoserie der russischen Künstlerin Liliya Hudyakova mit dem Titel „ Mode und Natur “ gehört? Das Interessanteste daran ist, dass ihre entworfenen Outfits die Natur und die natürlichen Ansichten widerspiegeln und den Eindruck erwecken, dass die Natur die Hauptinspiration für die entworfenen Outfits war. Die Kleider sehen so toll und überzeugend aus, dass sie ein Stück aussehen oder aus der Natur ausgeschnitten sind.

Es versteht sich von selbst, dass diese von der Natur inspirierten Designer-Kleider wahre Kunstdarstellungen sind. Und es ist wahr. Wie kann man sich besser von der Natur begeistern lassen? Schließlich leben wir alle in einer schönen Welt, die wir noch nicht wahrnehmen müssen. Stellen Sie sich vor, die Sterne oder den Sonnenuntergang zu beobachten oder an einen schönen Ort zu gehen. All dies kann Sie mit positiver Stimmung aufhellen. Es ist sehr schade, dass wir trotz des Lebens in großen und räumlich beengten Städten so sehr mit der Arbeit und unseren alltäglichen Aufgaben beschäftigt sind, dass wir die Schönheit und die verschiedenen Facetten der Natur, die uns umgeben, oft übersehen. Dankenswerterweise, dank der russischen Künstlerin Liliya Hudyakova, können wir uns für die Gestaltung von Rampen an die Natur wenden.

Wir alle wissen, dass die Natur durch Regen, Wind und Schlamm unsere spektakulären Kleider verderben kann. Aber Liliya hat es in ihrer Serie „ Fashion & Nature “ anders bewiesen. In ihrem „1 + 1“ -Projekt kombiniert sie Kleider mit der Größe der Natur. Tatsächlich ist der Inspirationsmodus für den Designer so, dass die Ähnlichkeit seltsam und doch großartig ist.

Carolina Herrera Fall 2015 RTW & Rice Field von Yunnan, China von Isabelle Chauvel

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Elie Saab S / S 2015 & Oceanscape Photography

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Elie Saab F / W 2014/15 & Pink Lake, Australien

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Giambattista Valli F / W 2014/15 und Glyzinien

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Elie Saab S / S 2014 & Sonnenuntergang

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Monique Lhuillier S / S 2014 & Feuer im Himmel in Kalifornien von Aydin Palabiyikoglu

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Gosia Baczynska S / S 2014 & Schöne Felder

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Comme des Garçons F / W 2013/14 und Herbstlaub

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Christian Siriano S / S 2013 und Sandy Beach

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Jason Wu S / S 2013 & Starry Night “Silhouettes” von Harry Finde

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Jean Louis Sabaji S / S 2013 & Wolken

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Yiqing Yin F / W 2012/13 und Meeresoberfläche

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Die Blonds F / W 2012 & Berge

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Elie Saab S / S 2012 & Tropischer Strand

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Stephane Rolland S / S 2012 & Tal der Gletscher – Satellitenbild von Patagonien (Chile) von der NASA

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Alexander McQueen S / S 2012 & Erster Schneefall in Minnesota, USA

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Aquilano Rimondi S / S 2012 & Meereswellen

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Blanka Matragi S / S 2012 & Ocean

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Emilio Pucci F / W 2011 & Rainy Mountains

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Bottega Veneta S / S 2010 & Stormy Sky

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Alexander McQueen S / S 2010 & Herbstlaub

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Gucci F 2004 & Green Field

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

Quelle: boredpanda.com

Ich hoffe, Sie wurden von Liliyas naturbelassenen Gedanken über Stoffe enorm überwältigt (wenn Sie die Kleider auf der linken Seite und die fotografischen Entsprechungen auf der rechten Seite vergleichen). Teilen Sie dies mit Ihren Freunden und Ihrer Familie und zeigen Sie ihnen, wie Kreativität alle Vorstellungen überschreiten kann. Sagen Sie uns, wie Sie es auch gefunden haben.

Designer-Kleider gegen Natur: Eine stehende Ovation wert!

About Modeschmuck

Check Also

14 Top-Tipps, um natürlich länger zu leben!

14 Top-Tipps, um natürlich länger zu leben!

Es gibt neuere Versionen von Diät- und Bewegungstrends, die kommen und gehen, aber viele von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.